Add general_offices group to this language Abu-Ghazaleh Intellectual Property | Neue Richtlinien für die Verlängerung der Markenregistrierung in Kurdistan

Neue Richtlinien für die Verlängerung der Markenregistrierung in Kurdistan

15-Apr-2021

ERBIL - Der Trademarks Registrar von Kurdistan hat neue Richtlinien erlassen, die die rechtliche Ausdehnung der registrierten irakischen Marken auf die Region Kurdistan bis auf weiteres aussetzen.
Anstelle dieser Änderung in der Praxis sollte eine Markenregistrierung direkt beim kurdischen Markenamt durch Einreichung einer neuen Markenanmeldung beantragt werden.
Vor der neuen Praxis war es möglich, durch Registrierung von Marken in Kurdistan Rechtsschutz zu erlangen; Wenn der Inhaber einer eingetragenen Marke im Irak seinen Schutz auf Kurdistan ausweiten möchte, sendet der irakische Markenregistrator ein offizielles Schreiben an den Markenregistrar von Kurdistan, in dem er die vollständigen Einzelheiten dieser im Irak eingereichten Marke mit einem Bericht über ihren Status enthält, unabhängig davon, ob sie akzeptiert wurden oder nicht eingetragen, um die Marke zu schützen und unter der Gerichtsbarkeit Kurdistans zu registrieren.

Vor diesem Hintergrund raten wir unseren Kunden, ihre Marken direkt in Erbil beim Markenregister von Kurdistan anzumelden, um den Rechtsschutz für ihre Marken zu erhalten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Büro im Irak unter: iraq@agip.com oder unser Büro in Erbil unter: erbil@agip.com





Head Office


P.O. Box:
Telephone:
Email :

Abonnieren Sie unser monatliches Bulletin